Baner firma Baner wewnątrz

SPRITZGIESSEN VON KUNSTSTOFFTEILEN

Unser Angebot umfasst die Herstellung von Kunststoffteilen im Spritzgießverfahren.

Zu den Leistungen auf unseren Spritzgießmaschinen gehört die Herstellung von Spritzgussteilen mit einem Kunststoffanteil von 2 - 600 g.

Als fachlich spezialisierter Hersteller von Industriekunststoffteilen sind wir in der Lage, mit Erfolg Teile aus folgenden Materialien zu produzieren:

 

Polyamid PA6

Kunststoff mit der größten Härte und Beständigkeit aller Polyamide. Wird zur Herstellung von Teilen eingesetzt, die großen externen Kräften und hohen Temperaturen ausgesetzt sind (u.a. Führungsschienen für Kolben, Linearräder, Nockentrommeln, usw.)

 

Polyamid PA66

Halbkristallisches Thermoplast, das sich durch die Beständigkeit gegen zahlreiche chemische Substanzen und einen großen Betriebstemperaturspielraum auszeichnet. Aus diesem Kunststoff werden Fahrzeuginnenteile gefertigt. Das Material eignet sich sehr gut zur Herstellung von Teilen mit hohen physisch-mechanischen Anforderungen.

  

ABS (Acrylnitril-Butadien-Styrol)

Setzt sich aus 3 Komponenten zusammen, die dem Material besondere Eigenschaften verleihen: Acrylnitril – Steifheit, Hitzefestigkeit und Säurebeständigkeit; Butadien – Kältefestigkeit und Elastizität; Styrol – gute Verarbeitbarkeit. ABS wird für unterschiedliche Zwecke eingesetzt: zur Herstellung von Teilen und Elementen von Haushaltszubehör (Gehäuse von Haushaltsgeräten, Waschbecken, Möbelkanten), zur Produktion von Konsumgütern zum täglichen Gebrauch (z.B. Spielsachen, Telefone, Helme) und zur Herstellung von Elementen für die Automobilbranche (Armaturenbretter, Ausstattungsgegenstände, Spiegelrahmen).

 

Polyacetal POM

Thermoplastischer Kunststoff mit breitgefächertem Anwendungsgebiet in fast allen Industriesektoren: von Zahnrädern und Wasserarmaturen, über Haushaltsgeräte bis hin zu Plektren für Gitarristen. POM wird sehr häufig für Teile genutzt, die mit Polyamidelementen kompatibel sind.

 

Polycarbonat PC

Thermoplastischer technischer Kunststoff mit hoher (max. 85%) Transparenz und mechanischer Beständigkeit. Selbst sehr dünne Teile sind äußerst robust.

Dieser Kunststoff wird in vielen Bereichen eingesetzt, z.B. zur Herstellung von Teilen für Haushaltsgeräte, im Maschinenbau, in der Elektronik, in der Medizintechnik, Beleuchtungstechnik und im Bauwesen.

  

Polycarbonat PC/ABS (Polycarbonat Acrylnitril-Butadien-Styrol-Blende)
Mischung aus Polycarbonat und ABS. Wird zur Herstellung von Teilen eingesetzt, die eine hohe Wärmeformbeständigkeit und eine hohe Festigkeit erfordern. Dieser Kunststoff wird hauptsächlich in der Elektronik (z.B. Bildschirm-, Tastatur-, Mobiltelefongehäuse) und Automobilbranche (z.B. Konsolen, Armaturenbretter, Schoner) genutzt.

 

PMMA,

PBT,

auch mit Talk- und Glasfaserzusätzen.

 

Teile aus den o.g. Kunststoffen werden in der Automobilbranche sowie in den Bereichen Haushaltsgeräte, Elektrotechnik, Industrietechnik, usw. eingesetzt.

Die Herstellung von Massenkunststoffen, wie PS, PP und PE macht uns insbesondere für die Bau-, Möbel-, Garten- und Büroartikelindustrie, sowie für viele weitere Sektoren attraktiv.

Darüber hinaus stellen wir auf Wunsch Teile aus weniger harten Kunststoffen her (thermoplastische Elastomere, Weich-PVC).